Berichterstattung nach internationalen Standards

Weltweite Vergleichbarkeit durch Berichte

nach internationalen Reporting Standards

Für Sie vor Ort in Russland!

 

Sie haben Fragen zur Berichterstattung nach internationalen Standards in Russland? Gerne unterstützen wir Sie fachkundig und kompetent.

 

Die Berichterstattung bzw. das Reporting nach internationalen Reporting Standards wie IFRS oder US-GAAP hilft dabei, die finanzielle Situation in der sich Niederlassung oder Tochtergesellschaft in Russland befinden entsprechend einem klar definierten Rahmen mit konkreten Normen und Vorgaben abzubilden. Durch die Standardisierung gelingt es nicht nur eine umfassende Transparenz sondern auch maximale Vergleichbarkeit über Landesgrenzen hinweg zu gewährleisten.

Berichterstattung gemäß RAS sowie nach internationalen Standards (IFRS/ US-GAAP) in Russland

Die Rechnungslegung in Russland ist stark am Steuerrecht orientiert was dazu führt, dass die wirtschaftliche Lage eines Unternehmens durch die Ergebnisse der russischen Buchhaltung verzerrt und damit wenig repräsentativ abgebildet wird. Die Analyse der finanziellen Situation eines Unternehmens auf Grundlage der russischen Bilanz und GuV ist demnach wenig zielführend.

 

Probleme

Um eingehende und ausgehende Zahlungen korrekt erfassen und die damit in Verbindung stehenden Buchungsvorgänge abschließen zu können, werden in Russland insgesamt drei unterschiedliche Dokumente benötigt. Diese erfüllen jeweils verschiedene Aufgaben und finden deshalb zu unterschiedlichen Zeitpunkten während der Geschäftsabwicklung Verwendung, was dafür sorgen kann, dass Buchungen quartalsübergreifend vorgenommen werden. Erlöse und Aufwendungen können aufgrund von fehlenden Dokumenten also dafür sorgen, dass die Ergebnisse verzerrt dargestellt werden.

Um über die tatsächliche Situation des Russland-Geschäfts informiert zu bleiben, und die Unternehmenssituation so abzubilden, dass übergeordnete Instanzen wie Geschäftsführung oder Stammhaus aber auch Finanz- bzw. Controllingabteilungen damit zielgerichtet arbeiten können, empfiehlt es sich deshalb die russischen Dokumente in internationale Reporting Standards wie IFRS oder US-GAAP zu überführen.

Unsere Leistungen im Bereich Berichterstattung nach internationalen Standards in Russland

Gerne unterstützen wir Sie kompetent und fachkundig bei der Berichterstattung nach internationalen Reporting Standards wie IFRS oder US-GAAP. So sind sie zu jeder Zeit umfassend informiert und haben das Russlandgeschäft unter Ihrer vollen Kontrolle

Haben Sie Fragen zur Berichterstattung nach internationalen Reporting Standards in Russland? Zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail, rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen Termin in einem unserer Büros in Moskau, St. Petersburg oder Wien.

Weiterführende Informationen zum Reporting nach internationalen Standards in Russland sowie zu zahlreichen weiteren Themen im Russlandgeschäft finden Sie in der Rubrik Publikationen oder auf unserem Blog Russland Wirtschaft.

Follow us

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White LinkedIn Icon

Geschäftsaufbau, Buchhaltung und Berichterstattung in Russland

Ausserer & Consultants ist ein deutsch-österreichisches Steuer- und Buchhaltungsbüro mit Sitz in Moskau, St. Petersburg und Wien. Seit unserer Gründung im Jahr 2012 haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, kleine und mittelständische Unternehmen bei der lokalen Buchhaltung inklusive Steuererklärungen, der Berichterstattung sowie dem Geschäftsauf- und Ausbau in Russland zu unterstützen. Darüber hinaus beraten wir bei individuellen Fragen zum Russlandgeschäft und stehen unseren Mandanten zu jeder Zeit mit Rat und Tat zur Seite.